Anti-Bias

In unseren Diversity und Anti-Bias Trainings möchten wir dazu befähigen, das Umfeld möglichst diskriminierungsarm zu gestalten und einen positiven Bezug auf Vielfalt herzustellen. Beginnend bei den eigenen Erfahrungen der Teilnehmenden wollen wir Reflexionsprozesse bezüglich eigener Vorurteile, Werte und Wahrnehmungen initiieren und begleiten. Gemeinsam wollen wir uns ein Verständnis über die Funktionsweisen von Diskriminierung und, an Hand von eigenen Erfahrungen der Teilnehmenden, Handlungsoptionen erarbeiten. Wir beziehen dabei verschiedene Dimensionen von Vielfalt mit ein, die sich in unserer Gesellschaft finden wie bspw. Geschlecht, Herkunft und Sexualität. Im Kollegialen Austausch nehmen wir die Kontexte, in den wir leben und arbeiten unter die Lupe. Wo finden wir Barrieren und Ausschlüsse? Das Webinar ist ein Einstieg. Wir geben abschließend Hinweise zur tieferen Bearbeitung und Reflexion.

Dauer: 2 Module à 3 Stunden

Anfrage stellen