Unser Projekt Südblicke braucht deine Unterstützung

Globale soziale Bewegungen müssen gehört und unterstützt werden. In unserem Projekt Südblicke machen wir genau das. Aus Interviews mit Aktivist*innen weltweit entstehen Podcasts und Videos. Leider fehlen dem Projekt noch ein paar Mittel. Du kannst uns auf zwei Wegen unterstützen:

1. Stimme für uns bei Projektwettbwerb: https://psd-zukunftspreis.de/projekte/6131f93e8b52310e25d46b5b.

2. Beteilige dich bei dem Projekt mit einer Spende: reflect!, IBAN DE 72430609674014503602, Betreff “Spende”.

Hier stellen wir dir kurz das Projekt vor:

Weiterlesen

«Was ist los bei uns im Kiez? Rechte Gewalt sichtbar machen!»

Workshopreihe für Klassen/ Jugendgruppen

In unserem neuen Projekt begleiten wir Jugendliche dabei, sich mit rechter Gewalt in ihrem Kiez zu beschäftigen. Die Workshopreihe teilt sich in drei bis vier Workshops. Interessierte Gruppen können sich gern bei uns melden.

Jede Reihe umfasst folgende Workshops:
Workshop 1: Rechte Weltbilder
Workshop 2: Bei uns im Kiez
Workshop 3(+4): Kreativwerkstatt und Präsentation

Weiterlesen

Stadtführung mit querstadtein – „Obdachlos auf schicken Straßen“ 29. Mai 2021 16 Uhr Berlin

Die Stadtführung von querstadtein schärft die Sinne für diese andere Wahrnehmung Berlins. Unser Stadtführer, der selbst obdachlos war, informiert über Wohnungs- und Obdachlosigkeit in Berlin und berichtet von seinem Leben auf der Straße rund um den Bahnhof Zoo.

Meldet euch bitte bis zum 27. Mai mit Name, Adresse und Telefonnummer (zur Kontaktverfolgung) unter ujz@gmx.net an. Dann teilen wir euch den genauen Startpunkt der Führung (Nähe Bahnhof Zoo) mit.

Weiterlesen

Neues Workshopangebot: Wie umgehen mit Corona?

Die Situation mit der Corona-Pandemie ist für viele Menschen schwierig und nervig. Gleichzeitig ist Kritik an der Situation oft verschwörungstheoretisch bis hin zu extrem rechts besetzt. Wir wollen in dem Workshop Raum geben, über Herausforderungen in der Pandemiesituation in Austausch zu kommen jenseits von Verschwörungen und rechten Instrumentalisierungen. Mit welchen Problemen seid ihr konfrontiert? Worüber gibt es in eurem Umfeld Streit? Was findet ihr, läuft politisch im Umgang mit Corona nicht so gut?

Weiterlesen

Einstieg Kritisches Weißsein

Zweiteiliger interaktiver Online-Workshop zu Kritischen Weißsein am 18. und 25.3. 17 – 19 Uhr.

Was können wir tun, um gemeinsam gegen Rassismus vorzugehen? In einem 2-tätigen Workshop wollen wir gemeinsam das Weißsein reflektieren, kritisch betrachten und Handlungsansätze entwickeln.

In Kooperation mit BENN Mitte.

Anmeldung (bis zum 15.03.2021) an:
benn@berliner-stadtmission.de

Weiterlesen

Neue Workshopangebote: Extreme Rechte, Verschwörungserzählungen und Co.

Hanau, Halle, NSU. Corona-Demos, Internethetze. Rassismus, Frauenhass, Antisemitismus. Die Entwicklungen der letzten Jahre können nicht einfach so an uns vorbeigehen. Je nach Interesse, führen wir mit euch Workshops in diesem Themenfeld durch.

Wichtig ist uns dabei immer der Einbezug der Betroffenenperspektiven und die Erarbeitung von Handlungsoptionen.

Weiterlesen