Wie umgehen mit Corona?

Die Situation mit der Corona-Pandemie ist für viele Menschen schwierig und nervig. Gleichzeitig ist Kritik an der Situation oft verschwörungstheoretisch bis hin zu extrem rechts besetzt. Wir wollen in dem Workshop Raum geben, über Herausforderungen in der Pandemiesituation in Austausch zu kommen jenseits von Verschwörungen und rechten Instrumentalisierungen. Mit welchen Problemen seid ihr konfrontiert? Worüber gibt es in eurem Umfeld Streit? Was findet ihr, läuft politisch im Umgang mit Corona nicht so gut? 

Ausgehend von euren Erfahrungen beschäftigen wir uns mit den Folgen der Pandemie – psycholigisch, politisch, wirtschaftlich. Wir analysieren wie es dazu kommen kann, dass Menschen Corona leugnen. Abschließend wollen wir gemeinsam solidarische Aktionsformen brainstormen, um etwas an der aktuellen Situation zu verändern.